wichtige Rufnummern

Telefonseelsorge:

0800 / 111 0 111 und 0800 / 111 0 222

Die Telefonseelsorge ist anonym und kostenfrei rund um die Uhr erreichbar. Er taucht weder auf der Telefonrechnung, noch auf dem Einzelverbindungsnachweis auf.

Muslimisches Seelsorgetelefon:

030 / 44 35 09 821

rund um die Uhr erreichbar

Nummer gegen Kummer:

0800 / 111 0 550 (Erwachsene) oder 0800 / 111 0 333 (Kinder)

Info-Telefon Depression:

0800 / 33 44 5 33

Sprechzeiten: Mo, Di, Do: 13:00 – 17:00 Uhr / Mi, Fr: 08:30 – 12:30 Uhr

  • Krankeits- und behandlungsbezogene Informationen
  • Hinweise zu Anlaufstellen im bestehenden Versorgungssystem

Seelefon (Deutsche Depressionsliga):

0228 / 71 00 24 24

Beratungszeiten speziell für an Depressionen erkrankte: Mo, Di, Mi 18:00 – 20:00 Uhr

Hilfe zur Selbsthilfe durch verständnisvolle Berater und Beraterinnen.

Psychotherapie-Informationsdienst:

0228 / 74 66 99

Beratungsangebot Robert-Enke-Stiftung:

0241 / 80 36 777

Sprechzeiten: Mo-Fr 09:00 – 12 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr

Patientenhotline:

0800 / 6 22 44 88

Sprechzeiten: Mo-Do 08:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr, Fr 08:00 – 13:00 Uhr

Erfragung von Hausärzten, Psychotherapeuten oder Fachärzte mit besonderen Qualifikationen in Wohnortnähe.

Patientenberatung:

0800 / 0 11 77 22 Deutsch / Mo-Fr: 08:00 – 22:00 Uhr, Sa: 08:00 – 18:00 Uhr

0800 / 0 11 77 23 Türkisch / Mo-Sa: 08:00 – 18:00 Uhr

0800 / 0 11 77 24 Russisch / Mo-Sa: 08:00 – 18:00 Uhr

0800 / 33 22 12 25 Arabisch / Di: 11:00 – 13:00 Uhr, Do: 17:00 – 19:00 Uhr

Steht für gesundheitliche und gesundheits- sowie sozialrechtliche Fragen (auch bei Problemen mit der Krankenkasse) mit einem breit gefächerten Beratungsangebot zur Verfügung.